Mietrechner

Ein Leben lang Miete zahlen oder ein eigenes Haus bauen bzw. kaufen, vor dieser Entscheidung stehen Menschen immer wieder. Doch wie hoch ist eigentlich die geschätzte Summe aller Mietzahlungen, die man in zehn, zwanzig, dreißig oder mehr Jahren zahlt? Während man bei einer Baufinanzierung deren Gesamtkosten innerhalb von Minuten kennt, weiß kaum einer diese Frage zu beantworten, und daß, obwohl man hierfür keine umständlichen und komplizierten Formeln zu kennen braucht.

Mit dem Mietrechner auf dieser Seite kann jetzt auch diese Frage mit ein paar Eingaben und Mausklicks gelöst werden. Natürlich kann es sich bei dieser Berechnung nur um eine Schätzung auf Basis der bisher gezahlten Miete handeln, da keiner von uns in die Zukunft zu schauen und deren Entwicklung vorauszusehen vermag. Doch für eine Entscheidung für oder gegen eine Baufinanzierung bzw. die Herausarbeitung des zahlenmäßigen Unterschieds zwischen Miete und Kauf einer Wohnung bzw. eines Hauses, genügt eine solche Schätzung allemal.

Mietrechner

Mietrechner

%

Jahre


Unseren Mietrechner zu bedienen, ist dabei kinderleicht. Einfach ihre monatliche Nettokaltmiete oder gerne auch Warmmiete sowie die angenommene Mietsteigerung pro Jahr eingeben, “Berechnen” drücken, fertig. Nachdem Sie auf diese Weise einen Überblick über die Gesamtsumme Ihrer Mietzahlungen in verschiedenen Zeiträumen erhalten haben, können Sie sich mit unserem Tilgungsrechner einen Tilgungsplan berechnen und somit die Gesamtbelastung einer Baufinanzierung berechnen lassen. Kennen Sie beide Werte für verschiedene Zeiträume, können Sie eine fundierte Entscheidung für die Wahl zwischen Miete und Kauf einer Immobilie treffen.