Bausparrechner

Wer einen Bausparvertrag besparen will, interessiert sich meist schon im Vorfeld dafür, was er am Ende der Sparzeit inklusive Zulagen und Zinsen herausbekommt. Und genau hier setzt unser Bausparrechner an. Mit ihm können Sparer für beliebige Laufzeiten, Eigenleistungen und Zinsen berechnen, welche Gesamtrendite und welches Gesamtguthaben sie am Ende mit dem gewählten Bausparvertrag erreichen.
Auch für zukünftige Bauherren, die einen Bausparvertrag als Komponente in ihrer Baufinanzierung einsetzen wollen, ist der Bausparrechner von Nutzen, denn mit ihm können sie in Sekundenschnelle das Gesamtguthaben berechnen und über den Beleihungswert für das darüber verfügbare Bauspardarlehen das daraus insgesamt zur Baufinanzierung zur Verfügung stehende Kapital ableiten.

Bausparrechner

%

Jahre

Jahre

*

Achtung: Zur Ausführung dieses Rechners muss Javascript in Ihrem Browser aktiviert sein!

Die Bedienung unseres Bausparrechners ist dabei ganz einfach:

  • Im Feld “monatlicher Eigenanteil” geben Sie die monatliche Sparrate ein, die Sie aus eigenen Mitteln tätigen, also den Betrag, der monatlich von ihrem Konto auf den Bausparvertrag eingezahlt wird.
  • Im Feld “monatliche Vermögenswirksame Leistungen” geben Sie die Vermögenswirksamen Leistungen ein, die Sie unter Umständen durch Ihren Arbeitgeber beziehen.
  • Im Feld “Guthabenzins pro Jahr” geben Sie den Guthabenzins ein, welchen der von Ihnen gewählte Bausparvertrag ausweist. Achten Sie hierbei bitte darauf, unrunde Zinsen in der Form “X.YY” einzugeben, also einen Punkt anstelle eines Kommas zu verwenden!
  • Bei “Laufzeit in Jahren” wählen Sie einfach die Laufzeit Ihres Bausparvertrages.
  • Das Feld “Familienstand” ist wichtig für die Berechnung der Wohnungsbauprämie. Hier können Sie zwischen ledig und verheiratet wählen.
  • Zu guter Letzt geben Sie im Feld “Jahreseinkommen des Sparers” an, ob Sie unterhalb oder oberhalb von 25.600 Euro bei Ledigen bzw. 51.200 Euro bei Verheirateten verdienen. Auch dieses Feld dient zur Feststellung, ob Sie Anrecht auf Zahlung der Wohnungsbauprämie haben oder nicht.

Haben Sie alle Eckdaten eingegeben, können Sie Ihren Bausparvertrag berechnen, indem Sie auf das entsprechende Feld klicken. Im Ergebnis zeigt Ihnen unser Bausparrechner eine Zusammenfassung mit Eigenanteil, Vermögenswirksamen Leistungen, Wohnungsbauprämie, Zinsen, Endguthaben und Gesamtrendite. Darüber hinaus zeigt Ihnen die Detailauslistung für jeden Monat der angegebenen Sparzeit die Wertentwicklung des Bausparvertrages.