Bank of Scotland – Privatkredit und Autokredit

Logo der Bank of ScotlandÜber 300 Jahre Erfahrung hat die Bank of Scotland bereits sammeln können. Den Anfang dieser langen Geschichte machte ein Beschluss des Parlaments im Jahr 1695. Primäres Ziel war die Unterstützung des Handels zwischen Schottland mit England und den Niederlanden, langfristige Kredite und mehr Sicherheiten für Kaufleute und Landbesitzer.

Anfang 1696 öffnete die Bank of Scotland bereits ihre Türen am Stammsitz in Edinburgh. Dieses schottische Kleinod ist bis heute Hauptsitz des globalen agierenden Unternehmens.

Über hunderttausend Mitarbeiterinnen und Mitarbeite betreuen Firmenkunden und Privatpersonen auf der ganzen Welt. Mehr als 30.000.000 Konten führt die Bank of Scotland mittlerweile. Seit 2009 ist sie auch mit einer Filiale in Berlin vertreten und konnte bereits drei Jahre nach der Eröffnung einen Kundenstamm von 500.000 Personen verzeichnen.

Größe und Tradition, gepaart mit modernen Kommunikationsmitteln und attraktiven Zinsen sprechen für sich. Wir stellen Ihnen hier den Autokredit der Bank of Scotland vor, der Budgets zwischen 3.000 und 50.000 Euro bereitstellt.

Privatkredit der Bank of Scotland – Konditionen und Zinsen

Autokredit der Bank of Scotland – Konditionen und Zinsen

Diesen zweckgebundenen Kredit bekommen Sie zu besonders günstigen Konditionen, wenn Sie Ihren Wagen sicherungsübereignen. Das bedeutet, Sie geben der Bank den Fahrzeugbrief bis der Kredit abbezahlt ist. Sie brauchen deswegen aber nicht befürchten, dass Sie nicht mehr Herr über Ihr Auto sind. Sie haben nach wie vor die volle Verfügungsgewalt. Das schließt auch den Verkauf des Wagens ein.

Durch die Übergabe des Pfandes (Fahrzeugbrief) erwächst der Bank grundsätzlich ein Mehr an Sicherheit, weswegen sie die Zinsen senken kann. Im Fall der Bank of Scotland Liegt der Kreditzins für den Autokredit gemessen am repräsentativen Beispiel um etwa 25% tiefer als der Zinssatz des Privatkredits.

* Mindestangaben und repräsentatives Beispiel gemäß der EU-Verbraucherkreditrichtlinie. Alle Informationen erhalten wir seitens der Banken. Mindestens zwei Drittel der Kunden erhalten den angegebenen effektiven Jahreszins im genannten repräsentativen Beispiel oder einen günstigeren bei der jeweiligen Bank. Individuelle Berechnungen können von dem repräsentativen Beispiel dennoch abweichen, da der angegebene effektive Jahreszins von individuellen Faktoren abhängig ist. "k.A.", "K.A.“ oder Keine Angabe seitens der Bank“, bedeutet, dass uns seitens der Bank diese Informationen (noch) nicht übermittelt wurden. Wir ergänzen diese, sobald sie uns vorliegen. Alle Informationen haben wir nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, sie sind jedoch ohne Gewähr.

Bank of Scotland Autokredit – hier beantragen >>>


Bank of Scotland - Autokredit